top of page

"Cint kauft 91 Prozent von Gapfish für 25,5 Mio. EUR" - Marktforschung berichtet



Martkforschung.de berichtete über die Übernahme von Gapfish durch das Börsennotierte Unternehmen Cint:


"Cint, der skandinavische Anbieter für Community-Software, übernimmt den Mehrheitsanteil des Berliner Panelanbieters Gapfish. Der Kaufpreis für 91 Prozent der Anteile beträgt 25,5 Mio. EUR. Bislang gehörte Gapfish der Düsseldorfer Innofact AG und der Beteiligungsgesellschaft north-up GmbH."


Die DoubleDigit Group handelte als exklusiver M&A Berater für die Gründer und Eigentümer der Gapfish GmbH in dem Transaktionsprozess.


Die gesamte Story ist unter folgendem Link nachzulesen: https://www.marktforschung.de/marktforschung/a/cint-kauft-gapfish/

Comments


bottom of page